News 2021

Rückblick auf das vergangene Jahr und Ausblick auf 2021


Zu Beginn des neuen Jahres möchten wir auf das vergangene Jahr zurückblicken: Wie die meisten Sportvereine, war auch der Tennisclub Niefern-Öschelbronn von den Einschränkungen der Pandemie betroffen. Bereits gegen Ende der Hallensaison zu Beginn des Jahres 2020 hat sich die Situation bemerkbar gemacht und der Tennissport musste pausieren. Die Öffnung der Freiplätze im Bruchtal konnte dennoch stattfinden, wenn auch etwas später als üblich. Auch die Medenspiele konnten schließlich ohne größere Einschränkungen bestritten werden. Lediglich unsere Herren 55 – die sogenannte Königsklasse – hat es sich vorbehalten die Rundenspiele in diesem besonderen Jahr auszusetzen. Für unsere verbleibenden drei Mannschaften verlief die Saison dafür umso erfreulicher. Die neu gemeldete Herren 30 Mannschaft legte ein Debüt hin, das erfolgreicher kaum hätte sein können – sie holten die Meisterschaft! Auch die Herren I war auf ganzer Linie erfolgreich und sicherte sich mit dem letzten Spieltag der Saison, hoch spannend und im direkten Vergleich, die Meisterschaft 2020 in der 2. Bezirksklasse. Die Männer der Herren II blicken ebenfalls auf eine erfolgreiche Saison 2020 und einen guten dritten Platz in der 1. Kreisliga zurück. Die Winterhallenrunde, in der sich unsere drei Herrenmannschaften zu zwei gemeinsamen Mannschaften zusammengeschlossen hatten, musste leider nach dem zweiten Spieltag wieder pausiert werden.

 

Nicht nur im Wettbewerb war der TCNÖ das vergangene Jahr tatkräftig unterwegs, sondern auch u.a. in der Jugendarbeit. Unter besonderen Anstrengungen und mit umfangreichem Hygienekonzept konnten wir 2020, trotz der Umstände, unser traditionelles Sommer-Tenniscamp stattfinden lassen. Der Ansturm darauf war in diesem Jahr besonders hoch, sodass wir schweren Herzens auch einige Anmeldungen ablehnen mussten, um unser Camp mit den vorgesehenen Sicherheitsmaßnahmen durchführen zu können. Zu unserer großen Freude lief alles reibungslos und wir hatten zwar ein etwas anderes aber dennoch sehr schönes und erfolgreiches Tenniscamp.

 

Auch vor und nach dem Tenniscamp war unsere Anlage im vergangenen Jahr immer gut besucht. Nicht zuletzt durch die zahlreichen Trainings- und Schnupperstunden, die unser Vereinstrainer Manuel Becker anbietet und so für eine immer stärker wachsende Jugendabteilung sorgt.

 

Eine Besonderheit sei noch erwähnt: nach mehrjähriger Pause wurden in diesem Jahr die Vereinsmeisterschaften erfolgreich wiederbelebt. Alles in allem war das Jahr 2020 also trotz aller Widrigkeiten ein gutes und erfolgreiches Jahr für unseren TCNÖ!

 

Gerade muss der Tennissport noch pausieren, doch wir sind voller Zuversicht, dass es bald wieder möglich sein wird, die gelbe Filzkugel über den Platz fliegen zu lassen. Und wir sind darauf vorbereitet. Im Jahr 2021 werden neben unseren altbekannten Mannschaften noch drei weitere gemeldet: zwei Jugendmannschaften und eine Mixed-Mannschaft. Zudem haben wir bereits im alten Jahr unsere Angebote ausgeweitet und noch familienfreundlicher gestaltet. Ein Blick auf unsere Homepage (tcnoe1976.de) oder auf Instagram (@tcnoe1976) lohnt sich also! Auch unser Logo hat einen neuen Anstrich bekommen, dem alten Stil bleiben wir aber treu. In diesem Sinne: auf ein erfolgreiches und sportliches Jahr 2021 mit vielen schönen Tennisstunden!